DS Super PH500M

Referenznummer: C037.407.17.280.10
Gehäusedurchmesser: 43.00 mm
Die markante DS Super PH500M sorgt mit Retro-Stil und orangefarbenem Zifferblatt für Aufsehen. Zahlreiche funktionale Features wie ihre magnetfeldresistente NivachronTM-Spirale und eine Wasserdichtigkeit bis 500 m machen diese Taucheruhr zum idealen Begleiter auch im nassen Element.
CHF 895.- Unverbindliche Preisempfehlung (inkl. MwSt.)
1 Modelle

Angaben zur Uhr

Gehäuse: DS Konzept Edelstahl 316L Verschraubte Krone Verschraubter Gehäuseboden
Lünette: Edelstahl 316L Aluminium Drehlünette
Glas: Saphirglas Einseitig entspiegeltes Saphirglas
Zifferblatt: Orange Indizes
Uhrwerk: Nivachron Swiss Made Mechanisch, Automatikaufzug Gangreserve 80 Stunden
Armband: Schneller Armbandwechsel Kautschuk
Besonderheit: Edelstahl 316L
Besonderheit Sonderedition
Von Tauchern für Taucher

Von Tauchern für Taucher

Auf dem Gehäuseboden der DS Super PH500M ist das Logo des traditionsreichen deutschen Tauchverbands VDST verewigt. Certina verbindet mit ihm nicht nur die Liebe zur Welt unter Wasser – bei der Entwicklung der Uhr hat der Schweizer Uhrenhersteller auch auf die Erfahrung der passionierten Taucher zurückgegriffen.
ZUSÄTZLICHES BAND

ZUSÄTZLICHES BAND

Dank einer separaten Tauchverlängerung lässt sich die Uhr bequem auch über dem Tauchanzug tragen. Mitglieder des deutschen Tauchverbands VDST erhalten auf Wunsch zudem zwei zusätzliche NATO-Bänder für ihre Uhr – in regulärer Länge und extralang.
Eine glorreiche Vergangenheit

Eine glorreiche Vergangenheit

Der historische Vorläufer und Namensvetter dieser Uhr bewies seine Qualitäten eindringlich: 1969 begleitete er vier Wissenschaftler im Rahmen des Tektite I Unterwasserprojekts zwei Monate lang bei ihren Forschungen. Sie alle bescheinigten den Zeitmessern absolute Bestnoten!
Uhrmacherkunst 2.0

Uhrmacherkunst 2.0

Im Herzen dieses Modells schlägt ein Powermatic-Kaliber mit einer völlig neuartigen Spiralfeder aus Nivachron™. Das innovative Material wurde für erhöhte Resistenz gegen Magnetfelder entwickelt. Die Swiss-Made-Spiralfeder ist dank ihrer Titanbasis zudem äusserst widerstandsfähig gegenüber Temperaturschwankungen und beweist ausgezeichnete Stossfestigkeit.
Bis zu 80 Stunden Gangreserve

Bis zu 80 Stunden Gangreserve

Die Gangreserve bezeichnet die Zeitspanne, die eine voll aufgezogene mechanische Uhr läuft, bis sie stehenbleibt – in der Regel rund 38 bis 42 Stunden. Das Powermatic 80 Kaliber ermöglicht eine Gangreserve von bis zu 80 Stunden! Sie könnten diese Uhr also bis zu drei Tage liegen lassen, ohne sie neu stellen zu müssen – wenn Sie so lange auf sie verzichten können ...