DS PH200M

Referenznummer: C036.407.16.050.00
Gehäusedurchmesser: 42.80 mm
Mit der DS PH200M lässt Certina ein Modell aus den 1960er Jahren aufleben, das von den Tiefen der Meere inspiriert war. Die Neuauflage knüpft nahtlos an sein zeitloses Design an und verbindet es mit einem Automatikkaliber der neusten Generation.
Toggle price display
 
EUR 695.- Unverbindliche Preisempfehlung (inkl. MwSt.)
2 Modelle

Angaben zur Uhr

Gehäuse: DS Konzept Edelstahl 316L Verschraubte Krone Verschraubter Gehäuseboden
Lünette: Edelstahl 316L Aluminium Drehlünette Superluminova
Glas: Hesalit NEX Scratchguard Beschichtung
Zifferblatt: schwarz Indizes
Uhrwerk: Swiss Made Mechanisch, Automatikaufzug Gangreserve 80 Stunden
Wasserdichtigkeit: Bis zu einem Druck von 20 bar (200 m)
Armband: Leder NATO
Besonderheit: Edelstahl 316L
ZUSÄTZLICHES BAND

ZUSÄTZLICHES BAND

Diese Uhr hat mehrere Outfits: Sie wird beim Kauf mit einem zweiten Band ausgeliefert. Dank des raffinierten Schnellwechsel-Systems lassen sich die Bänder unkompliziert und ohne Werkzeug austauschen – so kann der Look der Uhr im Handumdrehen verändert werden.
Neuinterpretation eines Klassikers

Neuinterpretation eines Klassikers

Ganz im Sinne maximaler Authentizität ist dieses Vintage-Modell mit einem gewölbten Hesalit-Boxglas sowie dem DS Konzept in seiner ursprünglichen Form ausgestattet – wie das Ursprungsmodell von 1967. Als Konzession an moderne Ansprüche ist es mit einer NEX-Scratchguard-Beschichtung versehen, um Widerstandsfähigkeit und Kratzfestigkeit zu erhöhen.
Wasserdicht bis zu einem Druck von 20 bar

Wasserdicht bis zu einem Druck von 20 bar

Die Wasserdichtigkeit dieses widerstandsfähigen Modells wurde bis 20 bar (200 m) geprüft – sie liegt damit klar über dem Durchschnitt und beweist sich so als echte Sportskanone.
Standesgemäß verpackt

Standesgemäß verpackt

Die DS PH200M hat ihre Wurzeln unter der Wasseroberfläche. Aus diesem Grund präsentiert sich das außergewöhnliche Heritage-Modell in einer Sonderverpackung in Form einer Tauchbox. In der Schatulle ist neben der Uhr und einem Info-Leaflet auch ein zweites Armband zu finden, dass sich unkompliziert austauschen lässt.